Absagen wegen des Coronavirus'

Seit dem 16. März findet an unserer Schule aufgrund der Entscheidung der Landesregierung kein regulärer Unterricht mehr statt. Weitere Informationen dazu - insbesondere was die Betreuung der Kinder betrifft - haben alle Elternhäuser per E-Mail erhalten.

Wann welche Klassen den sogenannten rollierenden Unterricht haben, wurde allen Elternhäuser per E-Mail mitgeteilt.

Bis zu den Sommerferine sind alle öffentlichen Veranstaltungen und alle Elternabende abgesagt. Wie es nach den Sommerferien weiter geht, können wir erst bekannt geben, wenn es eine Entscheidung der Schulaufsichtsbehörde für das ganze Land Nordrhein-Westfalen gibt. Aktuelle Informationen zu öffentlichen Veranstaltungen erhalten Sie jeweils in unseren Terminkalender.

Bleiben Sie gesund!

Der Öffentlichkeitskreis

Stellenangebote

Luftbild unserer Schule 

Die Freie Waldorfschule Minden sucht ab August 2020:

Eine Lehrkraft (w,m,d) für Deutsch mit Lehrerlaubnis für Sek II

Eine Lehrkraft (w,m,d) für Religion mit Lehrerlaubnis für Sek I

Initiativbewerbungen für weitere Fächer sind
ebenfalls herzlich willkommen!

 

Sie haben

  • Eine Waldorflehrerausbildung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben;
  • Eine Qualifikation, die für eine Unterrichtsgenehmigung in NRW ausreicht.


Wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle;
  • Eine kompetente Betreuung und eine intensive Einarbeitung, die vom Bund der Freien Waldorfschulen mit dem Prädikat "Waldorfschule mit qualifizierter Berufseinführung" ausgezeichnet wurde;
  • Ein aufgeschlossenes Kollegium.

Unsere Schule

liegt am nördlichen Rand des Wiehengebirges zwischen Bielefeld und Hannover. Weserbergland, Weser, umliegende Seen sowie Minden, Bielefeld und Hannover bieten Möglichkeiten für Kultur, Sport und Erholung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Freie Waldorfschule Minden
Personalausschuss
Haberbreede 37, 32429 Minden
Tel.: 05734-9604-0

E-Mail an den Personalausschuss

Bitte reichen Sie eine schriftliche Bewerbung ein - gerne zusätzlich zu einer Bewerbung per E-Mail.