Tag des offenen Unterrichts

Am Samstag, den 5. Oktober haben Sie von 10 bis 14 Uhr die Gelegenheit, einen waschechten Waldorfunterricht zu erleben. Verschiedene Klassen sind während des regulären Unterrichts zu beobachten. Wir bieten Ihnen zwei Unterrichtsblöcke mit mehreren Altersstufen zur Auswahl an. Im Anschluss können Sie Fragen zum Unterricht stellen. Außerdem können Sie an einer Führung durch die Schule teilnehmen sowie unser legendäres Waldorfbuffet probieren. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Diesen und weitere Termin finden Sie in unserem Terminkalender.

Der Öffentlichkeitskreis

Stellenangebote

Luftbild unserer Schule 

Die Freie Waldorfschule Minden sucht für das kommende Schuljahr oder früher:

Eine Klassenlehrerin oder einen Klassenlehrer (m,w,d)

Lehrkräfte (w,m,d) für Biologie, Englisch, Französisch und Geografie, möglichst mit Lehrerlaubnis für Sek II, aber auch nur mit Sek I

Initiativbewerbungen für weitere Fächer sind
ebenfalls herzlich willkommen!

 

Sie haben

  • Eine Waldorflehrerausbildung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben;
  • Eine Qualifikation, die für eine Unterrichtsgenehmigung in NRW ausreicht.


Wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle;
  • Eine kompetente Betreuung und eine intensive Einarbeitung, die vom Bund der Freien Waldorfschulen mit dem Prädikat "Waldorfschule mit qualifizierter Berufseinführung" ausgezeichnet wurde;
  • Ein aufgeschlossenes Kollegium.

Unsere Schule

liegt am nördlichen Rand des Wiehengebirges zwischen Bielefeld und Hannover.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Freie Waldorfschule Minden
Personalausschuss
Haberbreede 37, 32429 Minden
Tel.: 05734-9604-0

E-Mail an den Personalausschuss

Bitte reichen Sie eine schriftliche Bewerbung ein - gerne zusätzlich zu einer Bewerbung per E-Mail.