Shakespeare auf der Bühne

Am 6 und 7. April wird abends eines der ältesten Stücke des englischen Dramatikers auf unserer Bühne zu sehen sein: Die Komödie der Irrungen, aufgeführt von der 8. Klasse. Fünf Wochen lang werden Rollen gelernt, Kleider geschneidert und Requisiten gezimmert. Bei der Aufführung treten alle SchülerInnen mit Sprechrollen auf - das Klassenspiel gehört zum Unterrichtsprogramm an unserer Schule.

Diesen und weitere Termin finden Sie in unserem Terminkalender.

Der Öffentlichkeitskreis

Sommerball

Am letzten Samstag vor den Sommerferien findet zu Ehren der Schulabgänger aus der 12. und 13. Klasse abends der jährliche Sommerball statt. Eine Vorbereitungsgruppe kümmert sich um eine entsprechende Lokalität, Musik und Essen.

Eingeladen sind alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sowie die Schüler ab der 10. Klasse (die alle schon im 1. Halbjahr die Tanzstunde absolviert haben).