Shakespeare auf der Bühne

Am 6 und 7. April wird abends eines der ältesten Stücke des englischen Dramatikers auf unserer Bühne zu sehen sein: Die Komödie der Irrungen, aufgeführt von der 8. Klasse. Fünf Wochen lang werden Rollen gelernt, Kleider geschneidert und Requisiten gezimmert. Bei der Aufführung treten alle SchülerInnen mit Sprechrollen auf - das Klassenspiel gehört zum Unterrichtsprogramm an unserer Schule.

Diesen und weitere Termin finden Sie in unserem Terminkalender.

Der Öffentlichkeitskreis

Projekte

Die gesamte Schulzeit über wird immer wieder in kurz- und langfristigen Projekten die Fähigkeit erlernt, Aufgaben zu planen, durchzuführen und - in der Oberstufe - selbst zu evaluieren.

Auf der linken Seite finden Sie einige der Projekte, die einmalig oder regelmäßig durchgeführt werden oder wurden.