Shakespeare auf der Bühne

Am 6 und 7. April wird abends eines der ältesten Stücke des englischen Dramatikers auf unserer Bühne zu sehen sein: Die Komödie der Irrungen, aufgeführt von der 8. Klasse. Fünf Wochen lang werden Rollen gelernt, Kleider geschneidert und Requisiten gezimmert. Bei der Aufführung treten alle SchülerInnen mit Sprechrollen auf - das Klassenspiel gehört zum Unterrichtsprogramm an unserer Schule.

Diesen und weitere Termin finden Sie in unserem Terminkalender.

Der Öffentlichkeitskreis

Kollegium

Das Kollegium der Schule setzt sich aus den Lehrerinnen und Lehrern, den Erzieherinnen im Hort, dem Hausmeister, der Sekretärin, der Buchhalterin und dem Geschäftsführer zusammen. Gemeinsam wird über wichtige Fragen beraten.

Derzeit arbeiten 30 Lehrerinnen und Lehrer an der Schule, dazu kommen vier Erzieherinnen und neun MitarbeiterInnen im nichtpädagogischen Bereich.