Absagen wegen des Coronavirus'

Öffentliche Veranstaltungen in der Schule sind aufgrund der Coronaepedemie entweder ganz untersagt oder nur unter Auflagen genehmigt. Deshalb können wir nur kurzfristig entscheiden, welche der geplanten Termine stattfinden und welche nicht. Frühestens ab Februar finden die Infoabende am dritten Dienstag im Monat wieder statt, eine Anmeldung ist vorgeschrieben. Aktuelle Informationen zu allen öffentlichen Veranstaltungen sowie Hinweise zu weiteren Informationen erhalten Sie jeweils in unseren Terminkalender.

Einen gesunden Start in das neue Jahr wünscht

der Öffentlichkeitskreis

Kollegium

Das Kollegium der Schule setzt sich aus den Lehrerinnen und Lehrern, den Erzieherinnen im Hort, dem Hausmeister, der Sekretärin, der Buchhalterin und dem Geschäftsführer zusammen. Gemeinsam wird über wichtige Fragen beraten.

Derzeit arbeiten 30 Lehrerinnen und Lehrer an der Schule, dazu kommen vier Erzieherinnen und neun MitarbeiterInnen im nichtpädagogischen Bereich.