Absagen wegen des Coronavirus'

Öffentliche Veranstaltungen in der Schule sind aufgrund der Coronaepedemie entweder ganz untersagt oder nur unter Auflagen genehmigt. Deshalb können wir nur kurzfristig entscheiden, welche der geplanten Termine stattfinden und welche nicht. Frühestens ab Juni finden die Infoabende am dritten Dienstag im Monat wieder statt, eine Anmeldung ist vorgeschrieben. Aktuelle Informationen zu allen öffentlichen Veranstaltungen sowie Hinweise zu weiteren Informationen erhalten Sie jeweils in unseren Terminkalender.

Alles Gute, vor allem Gesundheit, wünscht

der Öffentlichkeitskreis

Eurythmieabschluss

Zu den Besonderheiten unserer Schule gehört der Eurythmieunterricht ab der 1. Klasse. Im Laufe der Jahre lernen die Kinder u. a. die bewusste Wahrnehmung von Raum und MitschülerInnen. Was sie noch alles gelernt haben, zeigt die 12. Klasse beim Eurythmieabschluss, einer öffentlichen Veranstaltung, in der Regel im Februar. Dafür erarbeiten die Jugendlichen Einzel- oder Kleingruppenstücke. Der Name Eurythmieabschluss deutet darauf hin, dass damit der Eurythmieunterricht für die 12. Klasse endet.

Auch die Klassen 9 bis 11 tragen zum Abend bei, dem Alter entsprechend aber mit in der Gruppe erarbeiteten Stücken. Den Termin finden Sie auf unserer Terminübersicht.

Dynamische Eurythmie  Im Bild links sehen Sie dynamische Eurythmie